IG WTB e.V.2018-05-07T11:14:48+00:00

Herzlich Willkommen bei der IG WTB e.V.

Aktivitäten des Vereins IG WTB e.V.

Sie haben Freude an der historischen Dampfbahn?

Sie erkennen den großen Unterschied zwischen einer modernen ICE-Strecke und unserer historischen Strecke aus der Frühzeit der Eisenbahn?

Dann machen Sie mit! Fördern Sie den Erhalt dieser einmaligen Strecke!!

Ziel und Zweck der Interessengemeinschaft zur Erhaltung der Museumsbahn Wutachtal e.V. (IG WTB e.V.) ist die betriebsfähige Erhaltung der technisch und geschichtlich bedeutsamen Museumsbahnstrecke der Wutachtalbahn.

Die IG WTB tritt unter anderem in Erscheinung, wenn Reparaturen oder Leistungen anfallen, die nachweislich vom Eigner oder Pächter der Strecke nicht aufgebracht werden können.
Dieser Zweck soll erreicht werden durch:

  • Mitgliedsbeiträge sowie Geld- und Sachspenden,
  • Beschaffung von eisenbahnhistorischem Material,
  • Freiwillige Arbeitsleistungen der Mitglieder (an der Strecke, bei Bahnfesten usw.)
  • Informationsdienst (Bücher, Pressemitteilungen, etc.),
  • Pflege von Verbindungen mit Institutionen, die mit den Zielen der IG WTB übereinstimmen.

Der Verein ist Herausgeber der Broschüre „die Museumsbahn Wutachtal“, die dem Leser einen Einblick in Strecke, Geschichte und Betrieb vermittelt.

Neben alten Fotos aus der über 130-jährigen Geschichte der „Wutachtalbahn“ sind in der Broschüre auch Informationen vom Museumsbahnbetrieb seit 1977 enthalten. Zudem beinhaltet sie eine genaue Streckenbeschreibung, eine Übersicht der besonderen Attraktionen wie Stellwerk, Kohlenkran und Museum, eine kleine Wanderkarte auf der Rückseite sowie ein Archiv der aktuellen Fahrzeuge und Daten der großartigen Brücken und Tunnel – die alle herausragend in Europa sind.

Die IG WTB hat seit ihrem Bestehen in den letzten Jahren in den Erhalt der Strecke schon über eine halbe Million Euro investiert. Der Verein hat außerdem ein zusätzliches Abstellgleis für Bauzüge am Bahnhof Fützen gesponsert sowie in Fahrzeuge für den Streckenunterhalt investiert z.B. eine Kleinlok Köf II, einen Schüttgutwagen, einen Zweiwegebagger. Auch der Kohlenkran im BW Fützen wurde ausschließlich von Mitteln der IG WTB e.V. gesponsert.

An bahnhistorischem Material konnte der Verein einige Exponate (Bahnhofsuhren, ein Läutewerk usw.) beisteuern.

Die IG WTB führt auch mehrere Arbeitseinsätze im Jahr an der Strecke durch, bei denen konkrete Projekte umgesetzt werden.

Download Satzung & Beitragsregelment:

Die Vorstandschaft des IG WTB e.V.:

1. Vorsitzender: Gerhard Scheu
Email: 1.vorsitzender@ig-wtb.de

2. Vorsitzender: Klaus-Michael Peter
Email: 2.vorsitzender@ig-wtb.de

Schatzmeister: Dietmar Niche
Email: schatzmeister@ig-wtb.de

Mitgliedschaft

Download Antragsformular zur Mitgliedschaft Ausdruck:

Ihre Vorteile als Mitglied

Neumitglieder:
1 Führerstandsmitfahrt im Wert von 99,- € geschenkt.

Für alle Mitglieder:
50% Rabatt auf alle Planfahrten.
(Events/Packages sind von dieser Regelung ausgeschlossen.)

Spendenkonten

Anschrift:

Interessengemeinschaft WTB e.V.
c/o Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 1
78176 Blumberg

Bankverbindung für Mitgliedsbeitrag und Spenden:

Kontoinhaber IG WTB e.V.
Volksbank SBH (Schwarzwald-Baar-Hegau)
IBAN : DE67 6949 0000 0014 1629 09
BIC : GENODE61VS1